Inhalt

Im Brandfall ist Holz berechenbar. Im Brandfall schützt Holz sich selbst. Diese Gewissheit spiegelt sich in den gelockerten Brandschutzvorschriften für den modernen Holzbau wider. Damit wird das Bauen mit Holz immer sicherer und einfacher, und das ist gut so.

bau:Holz Frühjahrs-Seminarreihen auf Herbst verschoben

Die für April bis Juni geplanten bau:Holz Seminarreihen in Wien (Verdichten mit Holz) und Graz (Mehrgeschossiger Holzbau) sind aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus auf Herbst verschoben. Zusätzlich zu diesen Angeboten gibt es ab September 2020 Seminarreihen in Linz und Innsbruck.

Einreichfrist für die proHolz Student Trophy 2020 verlängert

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wurde die Einreichfrist für den international offenen Studentenwettbewerb von proHolz Austria in Kooperation mit Stadt Wien und Wiener Wohnen bis Di, 30. Juni 2020 verlängert und die Preisverleihung auf Oktober 2020 verschoben. Gesucht werden Lösungen für Aufstockungen mit Holz auf bestehende Wiener Wohnbauten aus den 1960er Jahren.

Tag des Waldes: Aktive Waldbewirtschaftung sichert den Klimaschutz

Forstliche Pflegemaßnahmen helfen den Wäldern bei der Klimawandel-Anpassung und machen den klimaschonenden Rohstoff Holz nachhaltig verfügbar. Anlässlich des internationalen Tags des Waldes am 21. März erinnern wir von proHolz Austria in einer Presseaussendung daran, dass die aktive Bewirtschaftung der Wälder essentiell im Klimaschutz ist. Dabei lassen wir auch einen Experten des Bundesforschungszentrums für Wald zu Wort kommen.

Willst du Klimaschützer werden? Die Holzbranche wartet auf dich!

proHolz Austria startet die nächste Runde der Jugendkampagne "Genialer Stoff" und macht auf die Holzbranche als Arbeitgeber mit einem vielfältigen Angebot an Green Jobs aufmerksam. Warum ein Holzjob? Holz ist der Stoff der Zukunft, Holzworker sind Klimaschützer, Natur meets Hightech, Holz boomt und die österreichische Holzwirtschaft ist international erfolgreich. Die Kampagne ist ab sofort auf Plakaten, youTube, Instagram und weiteren Online-Kanälen präsent.

Holz ist genial: Holz nützen = Klima schützen!

Die neue Holz ist genial-Kampagne von proHolz Austria schafft Aufmerksamkeit für die Klimaschutz-Beiträge von nachhaltiger Waldbewirtschaftung und Holzverwendung. Alle 40 Sekunden wächst in Österreichs Wäldern 1 Haus nach. Der nachwachsende Rohstoff Holz ersetzt endliche Rohstoffe und vermeidet deren CO2-Emissionen. Wälder nützen heißt Klima schützen. Die Kampagne ist ab sofort mit drei unterschiedlichen Sujets auf 780 Plakaten österreichweit zu sehen.

Neu: bau:Holz Seminare "Verdichten mit Holz"

proHolz Austria erweitert das Seminarangebot im Programm bau:Holz. Am 16. April 2020 startet in Wien erstmals die Seminarreihe "Verdichten mit Holz". Mit den 4 Modulen Obendrauf, Baulücke, Im Hof und Zubau/Sanieren vermittelt sie das Knowhow für die praktische Umsetzung städtischer Nachverdichtungen mit Holz. Parallel gibt es in Graz die bewährte 5-teilige Seminarreihe "Mehrgeschossiger Holzbau". Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Termine

Do, 17. September 2020

bau:Holz Seminare 2.2020 - Verdichten mit Holz

Modul I: Obendrauf

Do, 1. Oktober 2020

bau:Holz Seminare 2.2020 - Verdichten mit Holz

Modul II: Zubau/Sanieren

Do, 15. Oktober 2020

bau:Holz Seminare 2.2020 - Verdichten mit Holz

Modul III: Im Hof

Do, 29. Oktober 2020

bau:Holz Seminare 2.2020 - Verdichten mit Holz

Modul IV: Baulücke